Tuchwickelungen

Bei der Tuchwickelung erhöht sich die Lauflänge jedes Farbabschnittes gleichmäßig (zb: erste Farbe 30 m, zweite Farbe/Abschnitt 35 m, usw.).
Dadurch sind bei einem Dreieckstuch die Farbabschnitte gleichmäßiger und kommen besser zur Geltung.
Ebenso bei runden Decken oder Kreiswesten die zu Beginn eine geringe und zum Ende hin eine höhere Anzahl von Maschen haben.
Durch den erhöhten Arbeitsaufwand sind diese Wollies geringfügig teurer.
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)